Home
geschliffene Bernsteine
Roland & Margarete
Bernstein
Schmuck
Inklusen
Saurierknochen
Edle Steine
Ausstellungen/Märkte
Bernstein aus Portugal

     
Baltischer Bernstein

Der baltische Bernstein, besteht aus fossilem Koniferenharz und ist schätzungsweise 35 bis 50 Millionen Jahre alt.

Im Laufe von 15 Millionen Jahren  sammelte sich das Harz in einem Flussdelta, wo es in großen Mengen ohne Sauerstoffzufuhr aus der Luft, die das Material  in ein paar Tausend Jahren zerstört hätte, konserviert wurde.

Viel später wurden diese Ablagerungen zuerst von riesigen Gletschern aus dem Nordosten in südwestlicher Richtung geschoben und dann vom Schmelzwasser weitertransportiert.

Schon seit Tausenden von Jahren fasziniert dieser organische "Stein", der duftet, wenn man ihn erhitzt, die Menschen mit seinem warmen, klaren Leuchten.

Wenn von Bernstein gesprochen wird, ist normalerweise baltischer Bernstein gemeint

Neunzig Prozent des weltweit geförderten Bernsteins ist baltischer Bernstein. Es gibt jedoch ungefähr 300 Bernstein-Lagerstätten auf der ganzen Welt, u.a. auch auf der Iberischen Halbinsel. Diese Harze lagern in Formationen aus der Kreidezeit und sind ca. 100 Millionen Jahre alt. Zur Zeit sind zwei Fundstellen in der Nähe von Lissabon in Portugal bekannt.

Besonders interessant sind auch die Einschlüsse, Tiere und Pflanzen, da sie die am besten konservierten Fossilien sind.

    

    Produkte:

    Bernstein

    1) geschliffen für Schmuck:

         frei facettiert

         cabouchon

         freie Form

         getrommelt

         Anhänger

    2) Inklusen:

         Tiere

         Pflanzen

    3) Bernstein aus Portugal:

         Cascais

         Sesimbra

 

 

horizontal rule

horizontal rule

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: altmann.zuzarte@gmail.com 
Stand: 28. Agosto 2009